Distanz in Präsenz

Liebe Eltern, liebe volljährige Schüler_innen, 

ich wünsche Ihnen, uns und Ihren Kindern ein gutes 2. Halbjahr des Schuljahres 2020/21. 

„Ab dem 1. Februar 2021 erhalten Schülerinnen und Schüler aller Klassen und Jahrgangsstufen (1 bis 13), die das Angebot des Distanzunterrichtes im häuslichen Umfeld ohne Begleitung nicht zielgerichtet wahrnehmen können, zur Wahrung der Chancengerechtigkeit die Möglichkeit, in der Schule am Distanzunterricht teilzunehmen.” (Mail des MSB vom 28. 1. 2021, den Link hatte ich Ihnen zukommen lassen: https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/28012021-informationen-zum-schulbetrieb-vom-1-bis-zum Dort finden Sie die entsprechenden weiteren Hinweise). 

Das Angebot wird Ihnen bzw. euch durch die Schulleitung unterbreitet. Die entsprechenden Planungen laufen. Sie/ihr erhalten/erhaltet dann unaufgefordert eine Nachricht mit dem weiteren Prozedere. Ich bitte zu berücksichtigen, dass eine Anmeldung seitens der Eltern/Schülerinnen nicht vorgesehen ist.

Beste Grüße 
Ute Tometten