Weihnachtskonzert als Video

Da das diesjährige Weihnachtskonzert wieder nicht vor Publikum stattfinden konnte, hat in diesem Jahr die Fachschaft Musik zusammen mit der MPG StageCrew die Beiträge im Video festgehalten. So können Eltern und Freunde doch noch genießen, was unsere musikalischen Schülerinnen und Schüler geübt haben. Das Video ist nur über unsere Lernplattform zugänglich.

Bitte um Buffetspenden für das Weihnachtskonzert

Traditionell stellt der Förderverein des Max-Planck-Gymnasiums zum vorweihnachtlichen Konzert, am Donnerstag, den 12.12.2019, das kulinarische Angebot. Darum bitten wir für das Buffet um Ihre Unterstützung in Form von Sachspenden. Neben Fingerfood jeder Art in herzhafter Form und belegten Brötchen, freuen wir uns auch über „süße Sachen“. Alles sollte „verzehrfertig“ sein und am Tage des Konzertes …

Weihnachtskonzert am 12. Dezember

Unser traditionelles Konzert findet statt am Donnerstag, 12.12.2019, 18.00 Uhr, in der Aula des MPG. Herzlich eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Verwandte, Freunde, Bekannte und Interessierte. Mit viel Engagement haben sich Instrumentalisten aller Jahrgangsstufen und der Schulchor vorbereitet und möchten ihr Können unter Beweis stellen.

Vorweihnachtliches „Bomben“-Konzert

Wahrhaftig als Bombenkonzert wird das diesjährige Weihnachtskonzert am MPG in die Annalen unserer Konzertgeschichte eingehen. Nicht nur wegen der hochkarätigen Beiträge, die das Publikum in weihnachtlicher Atmosphäre kurzweilig den ganzen Abend über faszinierten, sondern tatsächlich durch einen Bombenfund am Nachmittag in der Bolmke. Die Ardeystraße wurde bis zum MPG beidseitig gesperrt, und Falschinformationen durch die …

Sommerkonzert war ein voller Erfolg

Am 29. Juni fand das alljähliche Sommerkonzert am MPG statt. Alle MPG-eigenen Embles und Chöre brachten die Aula zum Kochen und begeisterten das Publikum. Besonders auffällig waren die vielen qualitativ hochwertigen Beiträge u. a. der Bundessieger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ um Pauline H. (Posaune), David F. (Trompete) und Matthias F. und Fabian T. (Cello).