MPG spendet für Straßenkinder

In den Sommerferien findet regelmäßig der Schüleraustausch des Max-Planck-Gymnasiums mit dem Colégio Visconde de Porto Seguro, der Deutschen Schule São Paulo, in Brasilien statt. Dabei haben die 15 Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 9 in diesem Jahr etwas Besonderes in ihrem Gepäck, wenn sie ins Flugzeug steigen.