Eine gute Tat – das Reliprojekt

“No-one can do everything, but everyone can do something!”  Passend zum Thema „Wahrhaft Mensch sein – menschliches Leben in christlicher Verantwortung” im katholischen Religionsunterricht kam unsere Lehrerin Frau Biela zum Abschluss dieser Reihe mit dem Vorschlag auf uns zu, eine praktische Einheit, in Form einer “guten Tat”, zu vollbringen. Zunächst sammelten wir unterschiedliche Ideen und wogen diese …

Besuch in der Synagoge

Der Grundkurs ‚Evangelische Religionslehre‘ besuchte am vergangenen Donnerstag die Dortmunder Synagoge und erfuhr dabei vom Kantor viel Wissenswertes über das Judentum und die Dortmunder Gemeinde.

Abitur-Kollekte für den Kongo

Mehr als 1.100 Euro für das Bolenge-Boot Beim diesjährigen Abiturgottesdienst, der am 6. Juli unter dem Titel „Wellen schlagen – Was(s)erreichen“  in der Marktkirche in Hombruch stattfand, kam eine Kollekte in Höhe von 1.122,- Euro zusammen. Mit dieser Summe wird das Ambulanzboot für Bolenge im Kongo unterstützt, das die Kranken versorgt, die in den Dörfern entlang …

“Gott ist bunt!” – Ökumenischer Schulgottesdienst

Am Montag, den 03. April, fand im Rahmen des Aktionstages der MPCourage in den ersten beiden Stunden ein ökumenischer Schulgottesdienst für die Jahrgangsstufen 7 und 8 in der Aula des MPG statt. Gemäß dem Motto “Gott ist bunt” widmete sich die gemeinsame Feier dem Thema Vielfalt und setzte sich ausgehend von der biblischen Bergpredigt mit …