Arbeiten im Labor an molekularbiologischen Fragen

Viele Erkenntnisse konnten die Biologie-LKs der Q1 im Schülerlabor der Ruhr-Universität erlangen: Wie man durch die Untersuchung der mitochondrialen DNA der eigenen Mütter erfährt, über welche Routen die eigenen Vorfahren vor Jahrtausenden ausgewandert sind. Dass theoretischen Grundlagen praktisch gut umzusetzen sind.

Ehrentag für engagierte Schüler_innen

Zum dritten Mal fand am Freitag, den 2. Februar 2018 der Ehrentag für die Schülerinnen und Schüler des MPGs statt. An diesem Tag wurden im feierlichen Rahmen 179 (!!!) Schüler und Schülerinnen, die im letzten Schuljahr besondere Leistungen erbracht haben, geehrt. Dazu gehören besondere Leistungen und besonderes Engagement im Bereich der Naturwissenschaften, Sprachen, Sport, Kunst […]

MPG erforscht Klima

Am Zaun zwischen Schulhof und Sportplatz ist neuerdings eine Messanlage installiert. Die Fachschaften Geographie, Physik und Biologie haben zusammen eine Klimastation aufgebaut um das Wetter in Dortmund zu beobachten. Systematisch werden Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Windstärke und Windrichtung aufgezeichnet um langfristige Klimawandelveränderungen erkennen zu können.

MPG-Chemiker_innen überzeugen 2.0

Wie bereits in den vergangenen Jahren nahmen zwei Schülerteams des Max-Planck-Gymnasiums am Tag der Chemie der Bayer Health Care in Bergkamen (16. September 2017) teil und konnten große Erfolge feiern. In den gemeldeten Altersklassen der Jahrgangsstufe neun und Q2 überzeugten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler mit großen chemischen Fachkenntnissen und durch ein gelungenes Teamwork gegen […]