Jugend debattiert

Im Rahmen des Wettbewerbs Jugend debattiert fand am 24. März das erste Schulfinale des Max-Planck-Gymnasiums Dortmund in der Aula statt. Niklas, Minu, Marlene und Joris aus der Jahrgangsstufe 8 debattierten engagiert zu der Streitfrage: „Soll das Startalter bei Olympischen Spielen für alle Disziplinen auf 18 Jahre festgelegt werden?“

Ein ,,Wunder’’ im Kino

Am 18.12.2018 fuhren die Klassen 6b, 6c und 6f des Max-Planck-Gymnasiums ins Kino Schauburg. Sie besuchten den Film ,,Wunder’’, zu dem die 6c auch den Roman im Unterricht durchgenommen hatte. Sie starteten von der Schule aus und gingen bis zur Haltestelle Remydamm. Mit der U-Bahn fuhren sie anschließend bis zur Kampstraße. Von dort gingen sie …

Gewinner im Poetry Slam

Lea B. aus der Stufe EF hat im Poetry-Slam zum Thema „Bunt statt Braun“ ihre Konkurrentinnen von drei anderen Dortmunder Schulen in den Schatten gestellt. Nachdem die Schülerinnen in der vergangenen Woche an drei Tagen an Poetry-Slam Workshops unter der Leitung von Grobilyn Marlowe teilgenommen haben, fand am Donnerstag in der Aula am Ostwall die …